1974 ….

Meine erste Mutzentüte … schmeckt fad trocken alt ….oh je
Auch ich rauchte mal .. und in den 80 zigern hatte wir noch keine Rauchmelder am CT jedenfalls rauchten wir damals im Schaltraum .. heute unvorstellbar.. früher ging das .. sogar der Chef .. Professor tat das mit uns .. 1 hand die Kippe die andere Hand der Act Knopf . … bin froh das sich das änderte ..

Hopi -Gedicht

©️buchholzART

Wir brauchen Menschen voll Kraft und Mut
Menschen, geläutert in heiliger Glut.

Wir brauchen Menschen, wie Bergluft klar,
die bis ins Innerste treu und wahr,
Menschen, in deren Augen das Licht
des offenen Himmels sich strahlend bricht.

Wir brauchen Menschen, an Gott gebunden,
die sich auch selber überwunden;
Sonnenmenschen, die wortlos uns segnen,
in deren Wesen wir Gott begegnen.

Wir brauchen Menschen von großen Lieben,
in tiefster Demut zum Dienst getrieben;
Menschen, die glaubend alles wagen,
betende Menschen, von Gott getragen.

Wo sind die Menschen? Hör ich dich fragen.
Nun, Seele, lass es dir sagen:

Blick nicht um dich, sondern in dich hinein;
Du selbst sollst einer von denen sein,
die in die Quellen des Lebens tauchen,
ein Mensch zu werden, wie wir ihn brauchen.

Gedicht der Hopi-Indianer