ich folge dem Schauspieler nicht auf den sozialen Medien aber ich freue mich über seine Bilder auf Instagramm

Seine Betrachtungsweise auf die Details sprechen mich an

Angesprochen hat mich seine Ehrlichkeit

In dem Interview der NDR Talkschau .. wo ich noch dachte was sind das für komische Fragen und er es abwimmelt mit der Äusserung er mache zur Zeit eine Therapie .. und er möchte nicht dass dieses Interview dann irgendwann auf you Tube zu sehen sei

Da schließt sich der Moderator an und gibt ebenfalls zu in Therapie zu sein

In dem Film Babylon Berlin benutzt Eidinger als Schauspieler das Wort Irrenarzt statt Psychoanalytiker

Mich erinnert dies an meine erste Psychoanalyse … Grund war meine Angst vor einem Mitarbeiter, der mich immer eigenartig übergriffig ansprach

Ich war nun Mutter und wollte meine Stabilität behalten .. aber Ängste forderten mich auf tiefer zu schauen

Ich bekam sofort einen Platz :: sie bluten sprach er .. wie dachte ich ..

Sie bluten 🩸 und keiner in der Familie , Freundeskreis war zur Unterstützung dabei

Seit 1998 Dezember öffneten sich die Traumatore …und es tat weh .. es schmerzte unendlich tief

Zu meinem Glück war diese Therapie in meiner Elternzeit .. Ich ging um einiges stabiler in meine Arbeit zurück

Keiner wusste dort wie gut ich aufgestellt war .. und welchen Aufgaben ich mich neu zu stellen hatte .. denn es hörte nicht auf ‼️