©️buchholzART

TagGegenGewaltAnFrauen
Gewalttaten … auch die heimliche. bezwecken die Identität der angegriffenen Person zu berauben … und auszulöschen .. es beginnt mit mangelnden Respekt ( Frau dingsBums ) und endet mit einer ,,harmlosen ,,Vergewaltigung
Die Einzelheiten sind harmlos .. nicht nennenswert bezw verfolgungswürdig .. aber in der Gesamtheit zeigen sie auf wieviel Gewalt in dem zerstörerischen Prozess steckt
Wehret den Anfängen …
Wir sind heute viele , die es wagen über ihre erlebten Gewalttaten zu reden ….
Perverse Gewalt nistet sich hinterhältig ein … inwieweit die Angegriffene Person es zu lange geduldet hat .. darf nicht zum Vorwurf werden , sondern eine Frage in wieweit kann der angegriffenen Person geholfen werden und wo lag fehlende Empathie und ein zu spätes Eingreifen vor
Allen betroffenen wünsche ich Kraft und Mut ..ihre Erlebnisse zu verarbeiten und sich dessen bewusst sind dass schlimme Zustände aufgelöst werden können .. wenn viele Anstrengungen von mehreren Seiten unternommen werden .. und dazu beitragen dass Gewalt nicht fortgesetzt wird und gar nicht erst aufkeimt 🙏

Heute noch bei Frau Furthwängler gelesen