Sonnenblumen

©️buchholzART

Viele haben gelogen ..aber wir erzählen

Lügen mögen verstecken …Gesichter

Aber unsere Geschichten .. durchdringen die Wahrheit … und das wird vieles veranschaulichen ….und keine Lüge wird das Gewissen verdecken … keine

🙏💫🙏
,, du kannst ja wieder petzen ,, hörte ich sobald ich vor schmerzen zusammen zuckte
Nicht nur der Fußtritt schmerzte auch die Worte
Du kannst ja wieder petzen …
Ich habe nur die Tatsachen. auf den Tisch gelegt

Tell your story …and don’t throw stones on your abuser
Tell your story … …. and look what will happen …

Believe and take action

Believe and take action
Ich sprach die Wahrheit und ich empfand alles blieb beim Alten .. da begann ich etwas Neues nach vielen

Jahren
Heute würde ich mir wünschen dass sexuelle Gewalt , die ja in den Augen des Verursachers nicht stattfand , sofort mit Hinzurufens der Polizei aufgenommen wird
Und diese Handlung hat nicht das unter Schockstehende Opfer .. zu leisten sondern jeder Mensch der davon erfährt .. in dem Moment wo es geschieht

Anzeige kann jeder Mensch machen der von einer Straftat erfährt … Strafanzeige nur der geschädigte Mensch und auch dann ist es eine Frage ob die Staatsanwaltschaft das für richtig erklärt
Aber immerhin liegt dann der Name in den Alten ‼️

https://www.fox2detroit.com/video/979944?fbclid=IwAR2ajJpmo5z0q354OyLAg5A33Cwq_Ksc0NoPgntM1m_mTbg5pyht4Xll6vw

Zu dem Interview s u liesse sich vieles sagen

Ich bin froh nicht alleine damit mich rumzuplagen …es ist fatal wie Institutionen mit der Aufklärung von sexueller Gewalt umgehen

Das was ich erlebte füllt Bücher

,, Sie haben Angst um ihren Ruf .. Sie haben Angst vor der Zeitung … diese Institutionen

sagte meine Freundin .. über den amerik Fall

Ich schwieg … Angst macht sprachlos

Ich saß im Gericht und es trat der Arzt hinein den ich aus dem Fernsehen kannte … er kam zu spät

Er wurde verurteilt aber in meinen Augen viel zu mild .. er durfte weiterbehandeln

Neben mir der Reporter.. der mein .. ach du meine Güte ..hörte als er den Raum betrat …

Während des Prozesses atmete ich tief ein

Am Ende als wir rausgingen ..beugte sich der Riese zu mir runter ..sie haben auch eine Geschichte mit ihrer Geschichte mit ihm erlebt

Ich sagte nichts ..ich durfte nichts sagen…

Später fragte mich eine Freundin , die den Artikel las .. ist das bei Euch passiert ..

Ich schwieg …

Dein Schweigen sagt mehr ..

Ich schwieg

Wie kann es sein …. dass es keiner dort mitbekam und anders damit umgegangen wird ..

Sie verstünde das nicht

Ich schwieg…

Ich schämte mich so….nur mit meinen getragenen Erinnerungen….ich verbarg etwas … ..reden schützt ..

Sie können immer zu mir kommen .. sagte der Reporter … danke .. sagte ich … nur in Rücksprache mit meiner Anwältin

Anwältin … fragte er .. also doch

Believe and take action
Ich sprach die Wahrheit und ich empfand alles blieb beim Alten .. da begann ich etwas Neues ..

https://www.facebook.com/groups/711447232779751/permalink/909430326314773/

Ich schwieg und freute mich über seine Feinfühligkeit