Offenheit

©️buchholzART

Mir wurde heute morgen in einer email gedankt .. für meine offene Art

Ich nahm das gemischt auf

Dankbar und nachdenklich

Mir wurde oft gesagt .. das ist dir nur geschehen .. weil du so offen bist

Ich hab das angenommen .. aber nicht verstanden .. es löste Konflikte aus

Ich greif doch auch nicht in ein offenstehendes Fenster nach einer Tasche die dort steht … sagte ich so oft .. und reiße die an mich … aber es wurden mir die merkwürdigsten Argumente aufgetischt …

Bis heute hat mir noch nie jemand erklärt wieso Männer die sexuelle Gewalt ausüben sich so verhalten

Da greift ein Mann dich am hellichsten Tag an .. was er nur mit einer Partnerin machen sollte und das auch nur in content … und dann würde sie mir auch leid tun

Was ich erlebte war schmerzhaft .. sehr schmerzhaft..und hörte nicht auf

und das war nicht wegen meiner Offenheit.. der Grund liegt bei dem Täter

Was sagte der gute Psychiater :: wir leben hier in Deutschland ..da hat jeder Mann auf der Straße die Hände hinter sich zu tragen

Ja anscheinend verstehen seines gleichen diese Forderung nicht.. und das macht ihn auch noch reicher .. anstatt da mal reichlich Klarschiff zu sorgen ..

Es gibt noch mehr Geschichten zu meiner Offenheit ….

aber die liegen verschlossen …..,das sag ich ganz offen

Der wahre Hero war der Kripobeamte der mich dazu brachte mit seiner Offenen Art .. mich etwas aufgeschlossener zu äußern

Räume schaffen für Offenheit

Was nützt Offenheit wenn sie auf taube Ohren stößt ..

Verdrängung .. Ängste ..

der Weg

.. ist gut .. ist steinig aber ich bin mir gewiss ..

Ich klopfte an so viele Türen ..bat um Hilfe und ..das einzige was ich hörte

Oh Gott wie schrecklich ..das macht ja krank .. sie müssen da weg …. nichts mehr machen .. einfach nur weg

Und dann stand ich mit zusätzlichen Belastungen da ..aber so wollte ich nicht handeln

Mir war klar .. die Wahrheit musste auf den Tisch .. die Worte von Geshe Samten versprachen Heilung und die brauchte ich nach dieser schlimmen Zeit

Ich ließ mir lange genug auf die Füße treten im wahrsten Sinne der Worte

ich war bereit …

Schlimme Dinge abzulegen in einer Therapie .. so wusste icv halfen voranzuschreiten …

Aber es nützt wenig aus der Quatschbox zu kommen .. und Ähnliches geschieht erneut .. und dann bekomme ich auch noch den schwarzen Peter zu geschoben

Das konnte nicht wahr sein ..

Also war ich bereit nach besten Gewissen vorgefallenes zur Aussprache zu bringen

Es bewirkte nicht alles..,-aber es bewirkte so viel ..das mir ein gewisser Raum zu Verfügung stand meine Aufrichtigkeit in Worte zu kleiden um den Lügen entgegen zu treten … die so viel verhüllten

Es gibt Menschen die meinen ihr bestes gegeben zu haben .. aber es veranlasst mich nicht länger bei denen zu bleiben ..

denn Wunden wollen heilen .. das ist mein Wille.. und ich setzte alles in Bewegung damit das geschieht

Und wie drückt Jeff Brown es aus