Oha.. da kommen schreckliche Erinnerungen der Ausgrenzung auf ..als ich mitbekam dass die Kinder aus dem Unterricht in den Hort verändert kamen .. Als Mutter bemerkte ich das und Schlug Alarm ..kindergarten Jugendamt .. Kinderärzte etc. .. Stille .. sein Freiraum mehr als 9 Mädchen auf einer Schulfreizeit zu missbrauchen.

und noch weitere Erinnerungen schwemmt das hoch

Die Polizei und das Jugendamt sagte mir damals .. sie könne nichts machen .. das Kind muss erst in den Brunnen fallen

Was ich damals nicht wusste .. es waren andere wenige Mütter auch ,, aufmüpfig ,, und schlugen Alarm ..

Aber an einer gewissen Schaltstelle kam alles ins Schweigen ..

Irgendwann war ich so erschöpft und sicherte das Kind ab und warnte tauschte meine Erfahrungen aus die sie mir anvertraute und was ich sah und tat

Das war ein Balanceakt .. das Kind mitfahren zu lassen .. obwohl ich meiner Intuition traute aber viele es nicht so sagen

Das Kind war sensibil und vorbereitet .. und entschieden mit zu fahren und wehrhaft

Er sperrte sie ein .. so dass sie nachts nicht mehr die Hütte verlassen konnten um aufs Wc zu gehen

Die Kinder machten vor Angst vor seiner Drohung ins Bett ..

Und wussten aber .. das war nicht schön .. denn ihre Zimmerordnung wird jeden Tag belohnt .. also trockneten sie die Laken nachts vor dem Gasofen

Ich wachte nachts auf .. schweiss nass ..

Mein Mutter Herz wusste die Kinder sind in Gefahr .. ich hatte ein Handy .. aber nicht die Lehrer .. danach ging der Alptraum weiter

Die schlimmen Auswirkungen verzeihe ich nie

Der Typ ist verstorben .. aber die Verdrängung damit umzugehen leben weiter

Und das ist mein. Thema 💫

Dunkelziffer in Hamburg half mir nach der Tat nicht durchzudrehen ..wir telefonierten fast täglich

Es war Horror pur der Umgang mit diesen Mann

Danke Prof Fergel :: kinderpsychiater Kinderklinik Ulm

Ja die Macht der Institutionen..

.. bestimmt aus Personalmangel durfte die Erzieherin bleiben und das Thema wird nicht weiter angesprochen…

Die doch nicht .. oder …

Zu wenig Menschen werden mit ihren Traumaerfahrungen mit einbezogen um.die Blickrichtung in Institutionen zu ändern

Es gibt sie …?

Und sie machen sich laut im Netz .. gelesen

https://dieunsichtbarenmaenner.wordpress.com/tag/freier/

Gelesen ::

Gelesen auf Instagramm Huschke Mau

Eine starkes Statement .. eine starke Frau

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s