Wyk

Seit Jahrzehnten hege ich einen Wunsch .. und ich gebe die Hoffnung nicht auf

Wir waren , ich gestehe es ganz ehrlich , eine Lottogemeinschaft .. mit eigenartigen Erlebnissen … in der Arbeitswelt ..

Wir beamten uns weg von dem Schrecklichen .. was BEAMTE nie verstanden .. aber sich ermächtigten Einsparungen über uns zu stülpen .. damit der Beutel klingelt .. die Seele aber durchgebeutelt ..am letzten Faden hing

Mein innigster Wunsch war es mehr als eine Million zu gewinnen und davon ein Haus auf Föhr bezw in Wyk zu bauen oder um zu bauen

Meine Intention lag dadrin dass Haus als Stiftung weiter laufen zu lassen …zum Vorteil des Gesundheitswesen in SchleswigHolstein..

So ähnlich wie der Bürgerpark in Bremen gefördert wird

Seit meinen 4 Lebensjahr habe ich viele Tage auf Föhr verbracht

Mir gibt die Insel viel und ich glaube in meinem Leben gebe ihr auch viel

Insofern schickte ich den Wunsch in Gottes Herz und bat und bitte auch zur Zeit , mir diese GewinnOptionen zu ermöglichen

Was war mein Plan

Wie gesagt mein Wunsch ist ein großes Haus zu verwalten .. ich kann fremde Toiletten sehr gut auch selber putzen aber ich lege zur Verzweiflung meiner Freunde auch eine sehr nervige Gutsherrenart zu Tage .. soll heißen ich kann im Hilton übernachten und am nächsten Tag in einer Klosterzelle schlafen .. an beiden Orten fühle ich mich aufgehoben

Ich denke mir diese Art von Charakter liesse sich gut ein großes Haus verwalten

Und nun kommt es .. zu Gunsten derjenigen die im Gesundheitswesen arbeiten hier oben im Norden

Ich dachte schon sehr früh in den 80 . an die Intensiv , wo ich viele Thoraxaufnahmen anfertigte

Also mein ,, göttlicher Plan ,,

Die obere Etage bewohne ich mit den Hunden und dem Rest der Familie .. wer will und unten sind Zimmer für das Pflegepersonal aus der Intensivstationen .. alles top gemütlich

Die Pflege haben Erholungstage bitter nötig .. und zwar ohne Mehrkosten

Alles soll fast umsonst .. der Aufenthalt darf Kraft bringend sein .. mit 2 Bedingungen.. die Reinigung der Wohnung muss von den Gästen bezahlt werden .. großer Topf

Sowie die zweite Bedingung .. gemeinsames Essen zubereiten in der Großküche .. 1-2 in der Woche …. Luft anhalten .. mit mir ..

Ich bin viel zu neugierig und mag es mich mit Menschen mich auszutauschen

Wobei meine Pilgerreisen mir auch das Schweigen lehrten … ich muss nicht reden

Ja .. das wäre es auch schon lieber Himmel

Ich gebe die Hoffnung nicht auf und gerade jetzt in dieser Coronazeit sehe ich den Wert dieser Gemeinschaft … die Kraft und Vertrauen so dringend braucht

Nein ich fülle jetzt kein Lottoschein aus .. aber wer weiß .. vielleicht geht ja mein Wunsch eines Tages in Erfüllung

Das wäre begnadet …

sh -Am/EN

©️miniARTtour

Ich vermisse Frau Preusken .. las mit viel Hochachtung ihre Erfahrungen ..

Erlitt erneut mit ihr die Qualen ..

Es gibt das Wort

Abfindung

U

Schmerzensgeld

Mögen sie bei denen triggern ….

diese Worte die meine Worte

nicht hörten

.. verstanden ..

leugneten

umdrehten

.. verdeckten …

Der Himmel wird’s klären …so ist es und so bleibt es

Geshe Samten versicherte mir …. es fällt von mir ab …

Die Schande tragen andere …

ich nicht !

Was wäre ohne dieses tiefe Eingreifen von ihm geschehen

Was wäre ohne das Einsperren geschehen

Das Dunkle in ihm hat sich ausgelebt .. ich habe es erlebt .. und lebe damit ..

Ich bin kein Opfer sondern eine Überlebende vieler Delikte deren Köpfe unaufgeräumt sind

Das wichtigste ist das Gefühl zu hören was die ersten Warnteichen schickt .. es nicht zu überhören .. es aussprechen .. immer wieder aussprechen ..

Das tat ich … ich habe viele Dunkelfelder gesehen und je mehr Licht auf das Feld schien um so größer der Versuch sich zu verstecken .

Verständlich … wer gibt schon zu derartig zu agieren

Wer sucht sich Hilfe und sagt :. Ich sehe da täglich eine Frau deren Arsch erregt mich so .. auf der anderen Seite hasse ich sie aber auch Abgrund tief ..mit bereitet es Vergnügen die nachts zu ängstigen .. ihr zu drohen

Der Arzt in der Pia untersteht der Schweigepflicht…. .. also kein Thema ..

es sei denn er darf eine Güterabwägung machen ..um die Frau zu warnen ….aber so weit wird kein Täter gehen ..das wäre ja ein fiktiver Fortschritt .. dabei liebt der Täter es den Untergang des gequälten Menschen zu sehen und tut alles um dadrin sein Machtgefühl auszuleben und zu genieße.n

Der Kopf hat zwei Gesichter

Der doch nicht .. sagt die Gesellschafft

Der tat es .. sagt die Überlebende

Ich habe keinen einzigen Vorteil davon gehabt … alles auszusprechen . Aber ich bin mir sicher .. es wird Vorteile für andere haben .. das ist nicht jederzeit sichtbar aber es wird sein

Deine Aussprache hat etwas geändert .. hieß es eines Tages

Das war ein guter Satz . er heilte etwas die tiefen Wunden …in der Seele

Als ich damals Alarm schlug … mit den Kindern ..hörte ich nur ::

Da triggert Sie etwas Frau B .. Sie dichten da etwas zu .. gucken sie mal lieber auf sich und lassen Sie sich therapieren .. merken Sie nicht wie nervös sie sind

Ähnliche Worte sagte dee Beamte 2014 : Ich schaute ihm in die Augen und sagte wir werden uns 3 x treffen

Das ist das erste Mal .. beim 2 und dritten Mal lassen Sie diese Psychologie Worte weg und handeln

Und er tat es … er rettete meine Mutter obwohl ich weit weg war . Aber er fuhr hin .. meine mahnenden Worte wirkten :: er rief mich 11 Min nach meinem Anruf zurück.. woher wussten Sie das .. fragte er mich erstaunt .. woher .

Das dritte Mal sprach ich erneut meine Bedenken in der Straße an ..es seien keine Räuber und keine Einbrecher .. etwas anderes … ich weiß nicht aber große Gefahr ist hier

Ich höre auf mein Gefühl ..sollte ich mich irren entschuldige ich mich

Abends verließ ich das Haus .. Ängste schüttelten mich

Es war jener Abend wo der Ort in dem Stadtteil lichterloh brannte .. Die Brandstifter wurden festgenommen

3x .. das war es

Ich seh viel bezw .. ich werde gesehen ( das passive sehen ist ein eigener Blog …)

aber spreche nur wer mich fragt … schlafende zu wecken tut weh .. .. aber wenn es brennt bezw brannte habe ich alle aus dem Bett bekommen .. nachts riecht der Mensch nichts …. Gottseidank sind in jeder Wohnung mehrer Rauchmelder )

Ohne Dank .. aber dafür tat ich es nicht ‼️

Leben ist ein kostbares Gut . Es ist ein Himmelsgeschenk

Geschichten

Rücksicht ©️miniARTtour

Kraft .. Zuversicht und Zuspruch 🙏

Es reicht ja schon aus sexuelle Gewalt erlebt zu haben ..aber dann die vielen Behauptungen auszuhalten .. gleicht einer Enthauptung

Kopflos … wer kennt diesen Zustand nicht als traumatisierte Mensch

( MRT Untersuchungen können schwerste Traumata nachweisen )

Wir leben in einer Zeit der Unruhe .. und da kommen jetzt Frauen aus ihren ,, Löchern, und behaupten etwas was sie nicht beweisen können .. das sich sexuelle Gewalt nennt

Da liebt der Ottonormalbürger es wegzuhören bez wegzusehen ..
Oder es werden kunstvoll Geschichten hinzugedichhet
Wozu ..
Sexuelle Gewalt ist kein Gedicht .. aber je mehr Frauen erzählen .. sich trotz Schamgefühlen auf die Straße trauen .. desto mehr wagen es ihre Geschichte voller Qual auszupacken
Wir traumatisierten Menschen die sich wagen mit der Faust auf den Tisch zu hauen damit uns endlich zugehört wird … werden mit neuen Geschichten gebrandmarkt

Kein leichter Werdegang .. aber ein lohnenswerter
Ich danke dir an dieser Stelle sowie vielen Frauen .. die sich nicht mehr in ein Schema pressen lassen
Das Trauma der sexuellen Gewalt hat unser Nervenkostüm verändert..und wir erleben dass wir langsam beginnen dieses Netvenkostüm auch in die bezw in der Gesellschaft tragen zu dürfen

Die Täter wollten uns zum Schweigen bringen aber je bemühter sie dies Taten im Schutz der Gesellschaft ., desto klangvoller ist unser Ton

Es gibt viele Geschichten ..dieser Untaten aber eines ist gewiss .. wir schweigen nicht mehr … es weht ein anderer Wind .. und es wird viele geben die dies zu stürmisch finden

Aber der Virus der sexuellen Gewalt durchstreift die Geschichtsbänder über Jahrhunderte
Deutschland galt als ein Land wo es die meisten Hexenverfolgungen gab

Was waren das für Frauen …Frauen die mit einer großen Klarsichtigkeit etwas vernahmen und den Mut besaßen es auszusprechen

Woher kam diese Klarsichtigkeit …
Jeder der ein Trauma aufarbeitete weiß welche Prozesse der Mensch durchläuft und wie es das Sehen verändert .

Danke …. wir stehen vor und hinter dir ..die durch dieses Höllental liefen wohin keine Frau sich hin verirren will

Bleib in der Wahrheit ..lass dich nicht erneut verleiten …. ich glaube dir ‼️

Liebe Jany #janytempel