auch die Niederlage erzeugt eine Gemeinschaft .

metoo . .. zeigt auf wie das Trauma bezw die Traumata in einer Gesellschaft eingebettet werden .13.11.15 die Gewalteinwirkungen in Paris …. veranlassen Wissenschaftler dem PhĂ€nomen Trauma mehr Aufmerksamkeit zu schenken

Danke ARTE 🙏

ich habe lange nicht mehr geweint aber so eben liefen fast nach 5 Jahren TrÀnen aus meinen Augen

Der Film schenkt Hoffnung und an dieser Stelle all denen , die auf diesem Gebiet forschen und das verkannte richtig stellen

DANKE

Ich bin seit gestern Abend als ich den Film zufĂ€llig sah .. ganz gerĂŒhrt und voller Hoffnung

SÀtze wie .. dir kann man aber auch nichts erzÀhlen ..( negatives)

Musst du denn damit wieder anfangen ..

Lass es mal hinter dich ..,

SĂ€tze die aufzeigen die Auswirkungen eines Traumas dĂŒrfen nur in den PraxisrĂ€umen eines Psychiaters stattfinden ansonsten drohen Stigmatisierungen

Frau Buchholz … bitte erzĂ€hlen Sie niemanden davon

Wenn du das weitererzĂ€hlst .. kĂŒndige ich dir schlimmes an

Wir reden nur im großen Kreis ..

Du kannst ja wieder petzen…

Wenn du das erzÀhlst .. glaubt dir keiner

Lass es .. es haben viele das dort erlebt aber sind damit nicht durchgekommen ..du reibst dich nur auf … Schweif lieber .. tut dir gut ..

Schweigen hilft den TÀtern und MittÀtern die Geschichten zu verdecken ..deren Wunden .. die seelischen nicht in eine Gesellschaft passen .. stören .. verunsichern

Aber sie beginnen zu modern ….das beweisen die GeschichtsbĂŒcher

Tun wir alles damit aus dem Schlamm ein wundervoller Lotus den Teich des Leidens verschönert

Erinnerungen an meine letzte Traumatologin , die leider verstarb .. wĂ€hrend ich ihre UnterstĂŒtzung brauchte

In einem kurzen Abstand zu ihrem Tod verstarb mein langjĂ€hriger Hausarzt von heut auf morgen ..der auf meine Warnung nicht hörte .. du gefĂ€llst mir nicht .. ich mach mir VorwĂŒrfe es nicht deutlicher rĂŒber gebracht zu haben .. aber so ist es ..

Ich haderte ihm die SMS an jenem Abend zu schicken .. es war die Todeszeit

Dieser Block ist ein Sprachrohr fĂŒr das was mir wiederfuhr ..manchmal verpackt . Vielleicht unverstĂ€ndlich fĂŒr den Leser aber Fragen beantworte ich gerne

Es gab Menschen … Frauen um mich die sagten .. ich mache dann auch mal so auf Trauma wie du … damit komme ich bestimmt damit in der Reha durch

Das tat weh …

Und ich sagte damit kÀme sie nicht weit .. denn es gibt Aufteichnungen des Gehrirns um Traumata im Körper nach zu weisen

Mein eigener Beruf ..medizinisch technische Radiologieassistentin macht diese Wunde dank der fortgeschrittenen Technik in der Radiologie sichtbar

Ich war 4 Jahre als ich das erste Mal geröntgt wurde .ich erinnere mich bis heute warum und weshalb ich dort lag und spĂ€ter fĂŒr 8 Wochen einen Gips bekam und ich erinnere mich als ich nach Gut 7 Wochen den Laden zusammenschrie .. weil ich bis dato meine Eltern nicht sah aber ich bekam mit wie alle anderen Kinder Besuch erhielten

Das Kapitel ist unangenehm aber machte mich zu dem wer ich heute bin

Der erste Psychiater sagte .. Sie haben sich ihre Wut erhalten . Das habe mich gerettet

8 Mai 2017 es war ein Montag .. schrie ich erneut jemanden so laut an .. dass die WĂ€nde wackelten …

Es gab keine Zeugen ..

es gab sie ….aber sie erstarrten …

Trauma wirkt in jedem von uns…. nur auf unterschiedliche Art

Dies zu erkennen .. zu akzeptieren.. zu verarbeiten .. gemeinsam ohne ins Gemeine zu fallen ..

Danke :::: aus tiefsten Herzen an Rosemarie Aquilina

Manche mögen lachen .. aber durch ihr Wirken wurde mein Glauben an Gott weiterhin gefestigt

Ich wĂŒnsche es geht vielen so .. möge dein Leben das Leid in das verwandeln .. was zur Genesung beitrĂ€gt

Ansonsten empfehle ich den Film von ARTE

Danke ARTE 🙏

https://www.arte.tv/de/videos/073054-000-A/die-pariser-attentate/

Er griff an meinen Hals .. drĂŒckte den Daumen so weit auf meinen Kehlkopf .. die andere Hand hielt meine andere armgelenke

Er war ein HĂŒne .. 2 Zentner Mann ..

Als ich keine Luft bekam ..drang seine dicke Zunge in den Mund …..

Danach ließ er los u d sagte ich habe es nur gewollt ..

Ich funktionierte in der Nacht weiter u d danach auch .. packte es weg .. denn er ging ja weg

Und dann drang wieder jemand in mich ein .. im Handumdrehen

Ich sprach alles aus ..keine Ansprache von denen die ich so mochte . Ich war zum Schweigen verdammt

Damit wurde ihm der Sieg leicht gemacht

Er kann seinen Sieg nicht laut verkĂŒnden …er hat nur die LĂŒgen .. damit erhĂ€lt er den Schein aufrecht den er gepflanzt hat .. fĂŒr weitere Siege

Es sprechen viele Tatsachen dafĂŒr .. er braucht diesen Kick . …. im Geheimen

Ich nenne keine Namen und Orte

aber ich spreche

ĂŒber Taten

Gott ist mein unendlicher Zeuge ..🙏Gottseidank

Auf dem Kreuz der Wahrheit liegt die Last der LĂŒge

So ist es

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s