Sexismus

Das ist es wieder das faulige Thema :: Sexismus.. sexualisierte Gewalt und die Stlle

https://twitter.com/bibliothomas/status/1560655051391377408?s=21&t=9oLcpTmK-ZtQSSWdanbNMg

Und sollte jemand auf die Idee kommen und sagen …… .. ich versteh gar nicht wieso die Person nicht nein sagte und es auch noch duldete ..oder ..mein Gott darüber redet man nicht sein ganzes Leben .. .. irgendwann ist mal Schluss. …….soll sich bitte anschnallen … und zwar fest .. ich nehme ihn mit in Tiefen wo er sich gedanklich noch nie hin wagte hinzudenken und keine gesunde Phantasie ausreicht …. die Hölle heißt Trauma bezw Cptsd …die Person wird alle Sinne verschließen .. so wie die jetzigen Äußerungen schon ein Zeichen von Überforderungen sind ..wie werden sie das Erzählte aushalten ..

Das ist auch der Grund des Schweigens ..und es ist gut so .

Ich Kürze schreibe ich mehr darüber

Die Nacht war kurz .. 6.15 klingelte es an der Tür ..es gibt 2 Möglichkeiten.. Irrtum oder der Terror geht wieder los

Abschalten .. lässt sich meine neue Klingel Gottseidank

Dank an die Reportage

Bin noch zu aufgewühlt .. zu viele Erinnerungen zu dem was ich erlebte kommen da hoch .

Auch Wut auf ein System des Widerstandes und somit ungewöhnlich fördernd für Täter

https://www.ardmediathek.de/video/sportschau/missbraucht-sexualisierte-gewalt-im-deutschen-schwimmsport/das-erste/Y3JpZDovL2Rhc2Vyc3RlLmRlL3Nwb3J0c2NoYXUvYzg4NDRkYTUtOTJlOC00ZDA5LTk2YWUtNjU1YWRlZTdlNGUz

Ich wollte gerne im Altenheim weiter arbeiten nach der Kündigung.. aber der Psychiater sah es damals als zu riskant. an .. da lauern an allen Ecken Gefahren ..die Abwehrstärke hätte ich nicht nach diesen ganzen durchlebten Vorfällen