©️BuchholzART

ist das Zauberwort auf dem Weg der Heilung

Hoch im Norden … hoch intressantes Gespräch

https://www.spiegel.de/geschichte/oradour-sur-glane-massaker-im-zweiten-weltkrieg-a-974233.html

.. über Verbrechen .. die mir kaum bekannt sind .aber der Ermittler mir aus Dokus bekannt war

https://www.welt.de/print/die_welt/politik/article194968927/Der-Nazi-Jaeger.html

https://stdoering.de/work/der-fall-oradour-ein-film-von-ute-casper/

Ich konnte den Film nicht bis zum Ende ansehen …. Es zu wissen das dort so grausame Menschen bestialisch mordeten

Ich bin sprachlos .. kein Geschichtsunterricht hat mich darüber informiert..aber mit 15 las ich schon vieles von Erich Fromm .. woher kommt die Agression im Menschen

Eine Frage die mich beim Anschauen beschäftigte ..

Wieso stehen oftmals Täter geschützter da als Opfer .. betroffene

Es soll irgendwo erklärt werden in dem Buch von Judith Hermann .. Narben der Gewalt

Mich bewegt dieses Schicksal so tief und veranlasst eine so große Wiedergutmachung …. Ich kann mich entschuldigen dass ,, wir ,, Deutschen das taten ..ich weiß wir ist ein großer Kreis .. aber ich bin Deutsche .. und ich bitte um Vergebung aber ohne ihnen den Betroffenen nicht den Hass auf uns zu nehmen ..wenn er weniger wird ist es gut aber derartige Menschen die so etwas tun .. sind in einer tiefen Schuld .. irgendwo wurde nie in den Familien gesprochen wo der Opa war

Die vielen vielen Stunden in denen Täter sich ihrer Taten erinnerten und schwiegen ..wozu auch reden …das hätte es wohl noch schlimmer gemacht .. hätte Familien auseinander gerissen .. was sie mit anderen Familien grausam taten

Schweigen der Täter ..Schweigen der Opfer .. das ist ein wiederkehrendes System .. kommt mir bekannt vor ….und ….bringt keinen Fortschritt